Cremeschnitten

Enth├Ąlt Werbung ­čśť

Ja ich gestehe wir alle lieben Cremeschnitte.┬á Und ja sie sind ├╝ppig, cremig und hmmmm super duper gut. ­čśťÔŁĄ´ŞĆ

Also f├╝r alle die solch einen Seelenschmeichler gerne probieren wollen, nur zu, ihr werdet es nicht bereuen. ­čĄę


Als Tipp da es doch eine doch ordentliche Menge ist einfach halbieren wenn man eine kleinere Menge haben m├Âchte. (die Bl├Ątterteigplatte in 2 Teile teilen und wie unten beschrieben verfahren. ­čśë)┬á


Nun zum Rezept:

(Menge passend f├╝r eine ganze Lage Bl├Ątterteig/kleines Blech)


Teig:

2 Rollen fertiger Bl├Ątterteig


Vanillecreme:

600g Quimiq Classic Vanille, zimmerwarm 

500ml Schlagobers /Sahne, geschlagen

etw. Staubzucker 

(EV. etw. Vanillezucker) 

(optional ein paar Himbeeren) 


Schlagoberscreme:

300g Quimiq Classic Natur, zimmerwarm 

500ml Schlagobers, geschlagen 

Staubzucker 

Vanillezucker


Glasur:

Fein passierte Erdbeer oder Ribisel Marmelade 

Staubzucker gesiebt (ca. 200g)

etwas Zitronensaft od. Wasser (ca. 6-8 EL) 


Den Bl├Ątterteig..┬á

Ô×í´ŞĆ Das Backrohr vorheizen auf 200 Grad Umluft.┬á

Ô×í´ŞĆ Die Bl├Ątterteigrollen (ca. 15min bei Raumtemperatur lassen) vorsichtig ausrollen und flach auf Backbleche legen.┬á

Ô×í´ŞĆ Eine der Bl├Ątterteigrollen in rechteckige St├╝cke schneiden. (meine sind ca. 6.5x9 cm)┬á

Ô×í´ŞĆ Nun beide Bl├Ątterteigplatten oft mit einer Gabel einstechen. Ev. mit etwas Wasser anspr├╝hen (bl├Ąttert dadurch mehr auf, wenn es gew├╝nscht ist. ­čśë)┬á

Ô×í´ŞĆ Und im vorgeheizten Backrohr ca. 15 min hellbraun backen.┬á

Ô×í´ŞĆ Die fertigen Bl├Ątterteigplatten ausk├╝hlen lassen.┬á


Die Vanillecreme.. 

┬áÔ×í´ŞĆDas Quimiq Vanille glatt mixen, mit etwas Staubzucker und ev Vanillezucker abschmecken.┬á

Ô×í´ŞĆ Den steif geschlagenen Schlag unterheben.┬á


Die Schlagoberscreme.. 

Ô×í´ŞĆDas Quimiq Natur glatt mixen, mit etwas Staubzucker und ev Vanillezucker abschmecken.┬á

Ô×í´ŞĆ Den steif geschlagenen Schlag unterheben.┬á


Das Glasieren.. 
Ô×í´ŞĆ Daf├╝r den gesiebten Staubzucker in einer Suppensch├╝ssel (o. ├Ą.) mit wenig Zitronensaft (Wasser) zu einer dickfl├╝ssigen Glasur vermischen.┬á
Ô×í´ŞĆ Die Oberseite der kleinen Bl├Ątterteigst├╝cke d├╝nn mit Marmelade bestreichen. Und etwas abtrocknen lassen.┬á
Ô×í´ŞĆ Dann die Marmeladeseite in die Glasur tauchen. Und diese St├╝cke trocknen lassen.

Das Schlichten.. 
Ô×í´ŞĆ Die ganze Bl├Ątterteigplatte mit einem Backrahmen versehen. (Falls vorhanden)┬á
Ô×í´ŞĆ Die Vanillecreme gleichm├Ą├čig auf der Bl├Ątterteigplatte verteilen.┬á
Ô×í´ŞĆ Ev. mit Himbeeren belegen.┬á
Ô×í´ŞĆ Und darauf die Schlagoberscreme streichen.┬á
Ô×í´ŞĆ Im K├╝hlschrank 2 bis 3 Stunden durchk├╝hlen lassen. (siehe Tipp
Ô×í´ŞĆ Die Bl├Ątterteig Oberteile auf der Cremeschicht verteilen und den Rahmen entfernen.

Das Servieren.. 
Die Cremeschnitte mit einem d├╝nnen, hei├čen (in hei├čes Wasser getauchtes) Messer in St├╝cke schneiden.

Tipp: Mehlspeisen die Schlagobers enthalten besonders gut/dicht verpackt in den Kühlschrank stellen. Der Schlagobers zieht Geschmack bzw. Gerüche magisch an und da kann dieser dann schnell einen unangenehmen Beigeschmack bekommen. 
Besonders gut eignen sich da Kuchentransportboxen. ­čĹŹ
Kommentare: 0