Marmorierter Rhabarber-Erdbeer Kuchen

Marmorierter Rhabarber-Erdbeer Kuchen
Marmorierter Rhabarber-Erdbeer Kuchen

Endlich ist wieder Rhabarber Zeit und ich konnte eine Idee ausprobieren, die mir schon l├Ąnger im Kopf rumgeistert.

Die Kombination aus klassischem Marmorkuchen, Rhabarber und Erdbeeren. Also ich finde es eine gelungene Kombination! ­čśő

 

Das Rezept:

(F├╝r ein kleines tiefes Blech)

 

250ml Schlagobers (Sahne) 

5 Eier, Gr. M

200g Staubzucker

1 Pkg Vanillezucker 

1 Prise Salz (siehe Tipp hier)

250g glattes Mehl 

1 TL Backpulver 

1EL Backkakao 

(ev. etwas Milch)

 

Belag:

Ca. 300g Rhabarber 

Etwas Zucker

Ca. 100g Erdbeeren

 

Die Vorbereitung.. 

Ô×í´ŞĆDen Rhabarber gesch├Ąlen (au├čen die festen Fasern abgezogen) und diese in ca 1 cm lange St├╝cke geschnitten.┬á

Ô×í´ŞĆ Diese St├╝cke mit etwas Zucker bestreuen und mind. 30min so stehen lassen. (Tipp: Das zieht einen gro├čen Teil der Feuchtigkeit)┬á

Ô×í´ŞĆ Das Blech mit Backpapier auslegen.( Siehe Tipp hier)

 

Der Teig.. 

Ô×í´ŞĆ Die ganzen Eier, den Schlagobers, den Staubzucker und Vanillezucker so lange mixen bis eine dickcremige Masse entsteht.

Ô×í´ŞĆ Nun den Mehl/Backpulver/Salz Mix z├╝gig untermixen.┬á

Ô×í´ŞĆ Das Backrohr auf ca. 150-160 Grad Hei├čluft vorheizen.┬á

Ô×í´ŞĆ Ca 2/3 der Masse entnehmen und schon auf das Backpapier gleichm├Ą├čig streichen.┬á

Ô×í´ŞĆ Die ├╝brige Masse (ca. 1/3) mit 1 El gesiebten Backkakao vermengen. Ist die Masse zu dick, ein wenig Milch unterr├╝hren.┬á

Ô×í´ŞĆ Die Masse mit dem Kakao in Klecksen auf der Masse am Blech verteilen. Mit einer Gabel diese dunkle Masse etwas unter die helle ziehen.┬á

Ô×í´ŞĆ Vorsicht glatt streichen.┬á

 

Das Belegen.. 

Ô×í´ŞĆ Mit den ausgedr├╝ckten Rhabarberst├╝cken belegen. Ev auch mit kleingeschnittenen Erdbeeren erg├Ąnzen.

Tipp: Die Fr├╝chte nicht mehr extra zuckern auf dem Teig, der Zucker wirkt hygroskopisch (zieht Wasser) und die Fr├╝chte n├Ąssen extra viel.┬á­čśë

 

Das Backen.. 

Ô×í´ŞĆ Den fertig belegten Teig in das vorgeheizten Backrohr (ca. 150-160 Grad Hei├čluft) in die mittlere Schiene schieben.┬á

Ô×í´ŞĆ Ca. 20 bis 30 min hellbraun backen. St├Ąbchenprobe!

 

Den fertigen Kuchen auf einem Gitter ausk├╝hlen lassen und dann in St├╝cke schneiden. Vor dem servieren mit Staubzucker bestreuen. ­čśë­čśő

 

Den Kuchen kühl lagern, aufgrund der Früchte haltet er ca. 1-2 Tage frisch. 

Kommentare: 0